Strafe gegen Nahrungsergänzungmittelhersteller

Was für ein tolles Wort „Nahrungsergänzungmittelherstellerstrafe“.

Die FDA (Food and Drug Administration) hat einem Hersteller von Nahrungsergänzungmitteln eine Strafe aufgebrummt, weil er die Inhaltsstoffe seiner Produkte, sowie Nebenwirkungen der Einnahme dieser nicht an- bzw an die FDA weitergegeben hatte [1].

Es gibt Kreise in denen sind „Verunreinigungen“ von Nahrungsergänzungmitteln aus den USA durchaus beliebt, weil die Stoffe, aus denen diese bestehen legal nicht zu bekommen sind.

Ich habe ja Nahrungsergänzung vollständig durch Nahrung ersetzt.

[1] http://www.fda.gov/NewsEvents/Newsroom/PressAnnouncements/ucm281017.htm

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter End/t-Warnung, Teure Medizin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s